Hausordnung

Öffnungszeiten

Unser Haus ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

Check-In

Die Zimmer stehen ab 15 Uhr zur Verfügung. Die Anreisezeit von Gruppen muss uns etwa eine Woche vor Anreisetag mitgeteilt werden.

Check-Out

Der Check-Out muss bis 10 Uhr des Abreisetages erfolgen. Beim Check-Out nach 10 Uhr könnte die folgende Nacht berechnet werden.

Gepäck

Gepäckstücke können im Gepäckraum im Erdgeschoss eingestellt werden. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für das Gepäck.

Draußen vor der Tür

Bitte beachtet, dass der Bereich vor unserem Gebäude nur zum Halten der PKW und Busse zum Ein- und Ausladen genutzt werden darf.

Allgemeine Regeln

Eigene Bettwäsche muss nicht mitgebracht werden. Schlafsäcke sind nicht erlaubt. Die Bettwäsche ist im Preis inbegriffen. Das Essen auf den Zimmern ist verboten. Der Verzehr von Speisen ist in der Lounge gestattet. Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt. Grundsätzlich ist die Benutzung von Multimediageräten erlaubt, wenn andere Gäste und die Nachbarschaft dadurch nicht gestört werden. Sobald in einem Zimmer der Geräuschpegel normale Zimmerlautstärke überschreitet, nehmen wir die Geräte an uns und behalten sie bis Abreise unter Verschluss.

Wir bitten außerdem im Haus, Hof und vor dem Haus keinen Lärm zu machen und Rücksicht auf die anderen Gäste und Nachbarn zu nehmen.

Die Fluchtbalkone an der Nordfassade auf allen Stockwerken sind ausschließlich im Brandfalle zu benutzen. Andernfalls ist ihr Betreten strengstens verboten. Bei Zuwiderhandlung kann sofort Hausverbot ausgesprochen werden. Der Paritätische Wohlfahrtsverband haftet nicht für entstandene Personen- oder Sachschäden.

Umweltschutz/Sauberkeit

Der Verbrauch von Wasser, Energie (Licht, Heizung, Strom, warmes Wasser etc.) sollte so sparsam wie möglich erfolgen. Benutzte Räume und Gegenstände müssen aufgeräumt und sauber hinterlassen werden.

Nachtruhe

Ab 22 Uhr muss auf den Zimmern und den Gängen ein Geräuschpegel herrschen, der anderen Gästen einen ungestörten Schlaf ermöglicht. Der Aufenthalt in der Lounge ist rund um die Uhr gestattet.

Rauchen

ist nicht gestattet.

Hausverbot

Wer sich nicht im Sinne dieser Hausordnung verhält, kann nach einmaliger Verwarnung mit einem Hausverbot belegt werden.